Kulturelle Reise durch Peru – auf den Spuren der Inkas

Kulturelle Reise durch Peru – auf den Spuren der Inkas

Kulturelle Reise durch Peru

Auf einer 7-tägigen Rundreise stehen grandiose Hinterlassenschaften der Inka und der spanischen Kolonialzeit sowie die herrlichen Landschaften im Mittelpunkt. Überwiegend sind Sie in Belmond-Hotels mit höchstem Komfort untergebracht.

Ausgehend von der Landeshauptstadt Lima, mit seiner herrlich kolonialen Altstadt, reisen Sie mit Ihrem individuell gebuchten Flug nach Cuzco. Nach Ankunft fahren Sie weiter ins Heilige Tal der Inka und besichtigen Teile der mächtigen Festungsbauten. Über Ollantaytambo führt Ihr weiterer Weg nach Urubamba, wo Sie für zwei Nächte im Belmond Hotel Rio Sagrado untergebracht sind.

Kulturelle Reise durch Peru

Kulturelle Reise durch Peru

Das Hotel, im Stil eines Andendorfs, liegt in ruhiger Lage am Urubamba-Fluss auf einer Höhe von 2.600 m. Die Zimmer sind komfortabel und im lokalen Stil eingerichtet. Das Hotel-Restaurant El Huerto mit peruanischer Küche, Terasse und Bar lädt zum gemütlichen Tagesausklang ein. Das erstklassige Spa mit Massagen und Anwendungen basierend auf alten Inka-Rezepturen, Sauna, Jacuzzi und Dampfbad bietet zahlreiche Möglichkeiten für erstklassige Entspannung.

In Urubamba besuchen Sie einen der lokalen Indio-Märkte. Anschließend fahren Sie zu den Salzpfannen von Maras, die schon von den Inka genutzt wurden.

Von Urubamba führt die Reise mit dem luxuriösen Zug „Hiram Bingham“ weiter nach Machu Picchu. Nach der Ankunft am dortigen Bahnhof fahren Sie mit Shuttle-Bussen zur Belmond Machu Picchu Sanctuary Lodge in der Nähe der Ruinenstadt.

Kulturelle Reise durch Peru

Kulturelle Reise durch Peru

Das Belmond Machu Picchu Sanctuary Lodge liegt direkt am Eingang zu den Ruinen. Das Hotel bietet schöne Ausblicke auf eine Inkaterasse und die Berge. Für das leibliche Wohl wird in den Restaurants Tampu oder Tinkuy gesorgt. Eine schöne Gartenanlage sowie ein kleines Spa bieten sich als erholsamen Rückzugsort an.

Nach ausführlicher Besichtigung des Machu Picchu steht die Rückreise nach Cuzco auf dem Reiseplan. Transferiert werden Sie erneut mit dem Zug „Hiram Bingham“ und, in Cuzco angekommen, für zwei Nächte im Belmond Palacio Nazarenas Hotel untergebracht.

Im Zentrum der Stadt gelegen, wurde ein ehemaliges historisches Kloster zu einem der exklusivsten Hotels Cuzcos restauriert.

Kulturelle Reise durch Peru

Kulturelle Reise durch Peru

In Cuzco erwartet Sie eine ganztägige Besichtigungstour. Sie besuchen zunächst den Plaza de Armas, den Mittelpunkt des Inka-Reichs. Dort findet sich auch die Kathedrale, die auf den Ruinen des Inka-Palasts errichtet wurde. In der Altstadt begeistern die Bauten im Kolonialstil und der Sonnentempel der Inka, der Korichanka. Vor den Toren der Stadt besuchen Sie die berühmten Festungsruinen von Sacsayhuamán. Nach dem Mittagessen in der Stadt besuchen Sie im Stadtteil San Blas Cuzcos älteste Kirche und das Machi Picchu Museum Casa Concha.

Am Tag der Abreise werden Sie nach dem Frühstück zum Flughafen von Cuzco transferiert. Von dort aus erfolgt der Rückflug nach Lima.

Diese Reise garantiert Ihnen einen faszinierenden Eindruck über die Glanzlichter Perus!

Kulturelle Reise durch Peru

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Luxusexperte mit Blick für das Besondere

Ihr Urlaub beginnt mit unserer Top-Beratung! Professionell, ohne Verzögerungen und versteckte Kosten setzen wir Ihren Luxusurlaub um. Unsere geschulten Mitarbeiter sind immer verfügbar und freuen sich darauf, Sie mit Ihrer individuellen Traumreise glücklich zu machen. Unser Steckenpferd? Ihre Erwartungen zu übertreffen!